Taschenmesser und Küchenmesser von Heinr. Böker Baumwerk GmbHBöker bietet Messer made in Solingen - Taschenmesser, Kochmesser, Küchenmesser, Jagdmesser, Outdoormesser, Sammlermesser und Schwerter. Treetimes Weltreise
HomeServiceUnternehmenAGBImpressumDatenschutzMessershopWarenkorb  
Artikelsuche:
 Preis von bis
DE EN

 

 

 

 

 

 

 
boker-fanpage-auf-facebook
 

Besuch aus Argentinien

Case - Obwohl die Produktion in Bradford, Pennsylvania seit Gründung zu Hause ist, sitzt die Marketing und Kreativ-Abteilung in Knoxville/TN. Vor zwei Jahren haben wir versucht, Namen und Produkt in Deutschland zur Geltung zu bringen. Drüben, besonders im Knife-Country Südosten der USA ist Case ein baumstarker Name mit riesigem Renommee für den Sammler. Mehrere hundert Case Messer zu besitzen, sie auf Case eigenen Messen auszustellen, zu tauschen, kaufen und verkaufen, ist für uns unvorstellbar, dort aber gang und gäbe. Wir haben uns redlich bemüht, über viele bereitwillige Händler und auch den Katalog Namen und Produkt bekannt zu machen und Freunde zu finden. Leider hatten wir hier wenig Erfolg. Somit begann meine Reise mit der Aufgabe, die Zusammenarbeit zu beenden, aber dennoch die aufgebauten menschlichen Relationen zu erhalten. Das ist bei Amerikanern nicht schwierig und so ist auch unsere heutige Beziehung zu Case sehr freundschaftlich.

United Cutlery - David Hall, Inhaber und Geschäftsführer, und Kit Rae, sein Designer, kochen fast über vor neuen Ideen. Mit den Rambo-Messern fing alles an. Heute sind die Schwerter aus der Filmfolge "Lord of the Rings" der Schlager. Mike Petlitzer zeigte mir einen ganzen Sack voller Neuheiten. Der MAGNUM Katalog 2003 wird viele Überraschungen für Sie bereit halten. Was wir noch im alten Jahr an Neuem ergattern konnten, wurde über den Fachhandel und im Internet vorgestellt.

Boker USA - Durch unsere Tochterfirma in Denver, CO haben wir immer den Finger am Puls der amerikanischen Messer-Szene. Mit Ausnahme von United Cutlery lassen wir alle anderen von uns vertretenen Marken, wie Columbia River Knife & Tool, Spyderco und Ka-Bar an Boker USA, Inc. - von uns liebevoll BUSA genannt - liefern. Alle zwei Wochen erhalten wir in Solingen eine Sammelladung. Das spart Luftfrachtkosten. Mit Chuck Hoffman und seiner Mannschaft ging es auch um die Böker-Neuheiten und die Verkaufsstrategien für das nächste Jahr.

Kyocera - Seit 1987 verbindet uns eine enge und sehr freundschaftliche Beziehung zu diesem riesigen japanischen Konzern, der durch Ceramic-Bauteile für die Computer- und Kommunikations-Industrie rasant gewachsen ist. Böker ist eine Mickey Mouse verglichen mit diesem Giganten. Auf dem Gebiet der Ceramic-Klinge für den Haushalt und das Taschenmesser nehmen wir trotz allem eine herausragende Stellung als Pionier und seriöser Partner bei unseren japanischen Freunden ein. Wir haben uns über den neuesten Stand von Forschung und Entwicklung bei der Ceramic als Werkstoff zum Schneiden informiert. Man weiß von der chinesischen Konkurrenz, die allerdings in Sachen Anfangsschärfe und Ausbruchgefahr klar hinten liegt.

Seki - Mit vielen kleinen Herstellern erstklassiger Messer verbindet uns eine langjährige Freundschaft. Seki ist das Solingen Japans, liegt zwischen Osaka und Tokyo und ist durch den berühmten Shinghansen-Superexpresszug zu erreichen. Die Kleinstadt mit ca. 40.000 Einwohnern strahlt wenig Charme aus. Die Schneidwarenindustrie ist in wenige mittelgroße Betriebe, aber viele hundert kleine Betriebe zerstückelt. Es fehlen die weltbekannten Marken und der Mut zur Innovation.

Hattori - Ichiro Hattori hat vier Töchter, die ihm alle kräftig helfen in der Fertigung, Qualitätssicherung und der unvermeidlichen Bürokratie. Über das Modell für die limitierte Edition 2003 waren wir uns schnell einig. Das Feilschen um einen bekömmlichen Preis dauert bei ihm immer etwas länger. Jemmy Iwahara hilft dabei, denn keiner unserer Lieferanten aus Seki spricht Englisch. Überrascht und überzeugt haben mich seine Neuheiten. Im nächsten Katalog wird es eine ganz neue Hattori Seite geben.

Moki - Hiroyuki Sakurai ist Mitglied der Knife Makers Guild in USA. Er vermisst schmerzlich die Hilfe seines Vaters, Moki Sakurai, der vor 5 Jahren im Alter von 68 Jahren einen Schlaganfall erlitt und seitdem an seine Wohnung gefesselt ist. Freuen Sie sich auch hier auf die neu gestalteten Moki-Seiten.

Seki-Cut - Die Marke Seki-Cut verbindet viele kleine Messer-Manufakturen, die bisher nur im Verborgenen erblühen konnten. Unsere Vorstellung ausgewählter Messer dieser Gruppe im letzten Jahr war sehr erfolgreich. Insbesonders Hiro machte auf sich aufmerksam. Heute wissen wir mehr von ihm.

Hiroaki Masui - genannt Hiro, darf getrost in einem Atemzug genannt werden neben Hattori und Moki. Seit 8 Jahren baut er seine kleine Messer-Manufaktur auf. Höchste Qualität als Serien-Messer, ausgefallene Designs und von Jahr zu Jahr neue Produkte zeichnen ihn aus. Er ist ein sympathischer aktiver Geschäftsfreund, von dem wir noch viel erwarten. Im Katalog werden Sie sehen, er hat viel zu bieten.

Taiwan's Messer-Industrie kämpft ums Überleben gegen die Konkurrenz aus China. Preislich kann man nicht mithalten, denn das Lohnniveau ist etwa 10:1. Also setzt man auf Qualität und das mit Erfolg. CRKT hat es bestens verstanden, die Tugenden Taiwan's für sich zu nutzen. Auch United Cutlery importiert in erster Linie von dort seine erfolgreichen Modelle.

Die Hersteller unserer MAGNUM-Messer haben sich seit dem letzten Besuch qualitativ weiter entwickelt. In Zukunft werden wir auch in Fernost unsere eigenen Designs produzieren, um nicht von der Stange kaufen zu müssen.

Keine Angst, die eigenen Produkte aus Solingen unter dem Böker-Baum haben klar Vorrang und kein Produkt, das von außen auf den Hof kommt, darf diesen Baum tragen.

Kaum war ich zurück in Solingen, machte sich Paul Gillespie, Geschäftsführer und Teilhaber von CRKT in meinem Büro breit.