Entdecken Sie unsere Einkaufswelten:       Outdoor & Collection        Professional        Knifestyle       Barber's Corner
0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Aluminium

Als leichtgewichtiges und stabiles Griffmaterial ist Aluminium bei hochwertigen Messern vor allem in der als Flugzeugaluminium verwendeten Legierung 6061-T6 zu finden, die mit Magnesium und Silizium legiert ist. Aluminium ist ein relativ weiches und zähes Metall, es ist sehr leicht und hat gleichzeitig eine hohe Festigkeit. Das Leichtmetall ist außerdem recyclingfähig.

Es wird seit ungefähr 200 Jahren gewonnen, anfänglich war es teurer als Gold. Durch verbesserte Methoden sanken die Preise im Laufe der Jahre, denn Aluminium ist das dritthäufigste Element der Erde und häufigste Metall in der Erdkruste. Es erscheint uns normalerweise als matt und silberfarben, dabei ist die Oberfläche des Metalls eigentlich silbrig-weiß glänzend. Da Aluminium aber mit Sauerstoff reagiert, entsteht eine dünne Aluminiumoxidschicht. Diese sorgt dann für das matte Erscheinungsbild.

Aluminium ist in vielen Industriezweigen aufgrund seiner spezifischen Festigkeit (bei gleichzeitig geringem Volumen) sehr beliebt. So wird es vor allem dort verwendet, wo eine geringe Masse wichtig ist. Besonders viel Aluminium wird in der Luft-und Raumfahrt, sowie in der Automobilindustrie verwendet. In weiniger hochlegierter Form ist Aluminium auch an günstigeren Taschenmessern als Griffschale zu finden. Für die meisten Taschenlampen ist Aluminium ebenfalls erste Wahl für das Gehäuse.